BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wichtig zu wissen

Damit an der Schule für Kranke mit den Schüler*innen möglichst direkt an dem Punkt weitergearbeitet werden kann, an dem sie in ihrer Stammschule aufgehört haben, bitten wir Sie folgendes mitzubringen soweit vorhanden:

  • aktuelles Zeugnis

  • Schulmaterial

  • Förderplan

  • Hilfsmittel (Laptop, Talker etc.)

Zu Beginn findet ein Aufnahmegespräch statt mit Sichtung evtl. Materials, Besprechung schulischer Schwerpunkte etc. Ältere Schüler*innen berichten oft selbstständig, bei jüngeren Schüler*innen die Erziehungsberechtigten. Während des Aufenthaltes in der St. Mauritius Therapieklinik können immer wieder Gespräche stattfinden.

  • Elterngespräche: Aufnahme- und Abschlussgespräch; zwischendurch nach Bedarf

Gibt es intensiveren Bedarf nach Austausch, dann gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Runder Tisch

  • gemeinsame Hospitation Stammschule oder ggf. neue Schule

Aktuelles

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden